Experte für Begeisterung

MEIN MOTTO:
„MACH DEIN DING!“

Im Jahr 1988 habe ich als 23jähriger den eigenen elterlichen Laden neu erfunden.
Und aus einer Schnitzelwirtschaft den Marktführer der regionalen Spezialitäten-Gastronomie gemacht.

Nebenbei habe ich den leckeren ApfelSherry erfunden und das Rhönschaf gerettet. Und mit dem Rhönschaf-Hotel nebst Schäferwagen die Hotelszene kräftig aufgemischt.

So richtig erfolgreich aber machen mich meine Frau und unsere drei Kinder.
Sie erden mich – damit ich als Referent und Experte für Begeisterung meine Impulse an all jene authentisch weitergeben kann, die auch „Ihr Ding“ machen wollen!